FSJler entwickeln eigene Vorstellungen zu Kursen im sächsischen Ganztag

Vom 07. bis 11. August 2017 fand die 1. Bildungswoche des nunmehr schon 5. Jahrgangs des FSJ-Pädagogik statt. Im Schuljahr 2017/2018 werden 160 FSJler an den Schulen im Einsatz sein.

Das Serviceteam Ganztagsangebote unterstützte auch in diesem Jahr wieder die erste Bildungswoche mit einem Workshop zum Thema „Ganztag in Sachsen“. In vier Veranstaltungen wurden die Jugendlichen über die Ganztagsstruktur des Landes Sachsen einschließlich der verantwortlichen Institutionen und der vorhandenen Unterstützungsangebote informiert. Dabei standen diesmal auch die GTA-Referenten der Sächsischen Bildungsagentur den FSJ-lern Rede und Antwort. Anschließend wurden in einer Gruppenarbeit erste Ideen für ein eigenes Ganztagsangebot, welches an der Einsatzschule durchgeführt werden könnte, entwickelt. Dabei sind sehr schöne anschauliche Arbeiten entstanden. Eine kleine Auswahl zeigen wir Ihnen hier.


 
 

 
Wir wünschen allen FSJlern und allen Einsatzschulen ein erfolgreiches Jahr und stehen für Fragen zur Verfügung.